Die ersten Module für Tingleffer Photovoltaikfeld sind da